0180 kostenlos

0180 und Audiotext-IVR Einrichtung kostenlos

Unter welchen Voraussetzungen können wir Ihnen Ihre 0180 – Infoline bzw. ACD (Callcenter-Anwendung) kostenlos anbieten?

Wir bieten Ihnen eine 0180 für Ihre Callcenter-Anwendung (ACD) ohne monatliche Kosten auf unserer intelligenten Sprachcomputer Audiotex-Plattform an. Optional erstellen wir Ihnen auch neue Anwendungen zu günstigen Konditionen.

Voraussetzung dafür, dass wir Ihnen die Nutzung der Audiotex – Plattform ohne montl. Grundgebühren zur Verfügung stellen, ist, dass die Line mit Weiterleitung über eine bei uns geschaltete 01805 Rufnummer erreichbar ist, und von Ihnen beworben wird.

Die monatlichen Grundgebühren für die 0180-5 Nummer entfallen für Sie ebenfalls.

Dennoch fallen hier Audiotex Weiterleitungskosten an, denn wir rufen ja Sie oder Ihre Berater an.
4,5 Cent Festnetz Weiterleitung
17 Cent Mobilfunk weiterleitung
Alle genannten Preise sind rein Netto, zzgl. ges. MwSt:

Zusätzlich zum monatlich kostenlosen Audiotext-Service zahlen wir für Ihre 01805 – Minuten noch einen Werbekostenzuschuss (WKZ) an Sie aus. Pistel Tele-Service bietet Ihnen also eine hochwertige Dienstleistung mit hochwertiger Technik an. Voraussetzung für den 0180-5 Werbekostenzusschuss WKZ ist, dass die Nennung der 0180er Nummer auf Ihrer Webseite mit einem Link auf unsere Webseite versehen wird.

Die Vorteile der kostenlosen 01805 Nummer, keine Grundgebühren und Werbekostenzuschuss, haben Sie natürlich auch, wenn Sie unsere Audiotext – Systeme nicht in Anspruch nehmen, weil die 0180-5 Rufnummer direkt auf Ihre Zielrufnummer geroutet wird.

Bei der 0180-5 Einrichtung über den Audiotex sparen Sie:

Audiotex Einrichtung (150 Euro) (Nur wenn auf bestehende Systeme zurück gegriffen wird)
Monatliche Audiotex Kosten (15 Euro)
Einmalige Bereitstellung der 01805 (41 Euro)
Montliche Kosten der 0180 Nummer (10 Euro)
Soe bekommen eine Auszahlung der WKZ
Es entstehen Außenverbindungskosten

Kosten bei einer 0180-5 Nummer ohne Audiotex:

Keine einmalige Bereitstellung von 41 Euro
Routing auf Ihr Festnetz Ziel Kostenlos
Keine Monatlichen Gebühren
Eine Auszahlung der WKZ
Jede Routing Änderung auf ein anderes (neues) Festnetz Ziel: 20 Euro
Routing auf Mobilfunk verursacht extra kosten.

In beiden Fällen muss der die Webseite von Pistel-Tele-Service mit Beworben werden (siehe oben).
Bei einer 0180-5 dürfen Sie NICHT auf ein Band oder Anrufbeantworter schalten.
Der Dienst MUSS von einer realen Person entgegen genommen werden.
Es muss eine echte Dienstleistung erfolgen.
Dem Anrufer dürfen erst dann kosten entstehen, wenn die Dienstleistung beginnt.

Kommentare sind geschlossen