Vanity 0800 0180

0800 0180 Vanity Nummern

Die unvergeßliche 0900, 0180, 0800 Rufnummer – wohl dem der eine hat

Die Vanity-Rufnummern bieten die Möglichkeit, sich neben der rein numerischen Anwahl auch an Buchstabenkombinationen zu orientieren. In den USA erfreuen sich Vanity-Nummern schon seit Jahren großer Beliebtheit. Für jede Sonderrufnummer, ob 0900, 0180, 0800, 0137 ist eine Vanity-Rufnummer möglich.

Vanity ist nichts technisches, mehr etwas logisches. Vanity ist eine Merkhilfe für den Anrufer. Der Anrufer muß sich nicht mehr eine komplizierte Rufnummer merken, sondern es genügt, wenn er sich ein Wort einprägt. Jedem Buchstaben dieser Wortrufnummer ist nun eine Ziffer von 2 bis 9 zugeordnet (siehe Telefontastatur rechts). Wenn der Anrufer nun dieses Wort, Buchstabe für Buchstabe, über die Tastatur des Telefons eintippt, ergibt sich eine Rufnummer. Der Buchstabe „B“ beispielsweise würde eine „2“ ergeben, der Buchstabe „M“ ergibt die Zahl „6“.

Beispiel :

Sie sind Anbieter von Versicherungen, und beantragen eine Rufnummer, die verschlüsselt „VERSICHERUNG“ ergibt.

"V" entspricht "8"
"E" entspricht "3"
"R" entspricht "7"
"S" entspricht "7"
"I" entspricht "4"
"C" entspricht "2"
"H" entspricht "4"
12
abc
3
def
4
ghi
5
jkl
6
mno
7
pqrs
8
tuv
9
wxyz
*0#

In Verbindung mit der 0800 (für den Anrufer kostenlose Rufnummer) ergibt sich dann die Rufnummer 0800-8377424 (entspricht 0800-VERSICH)

Die Buchstaben, die nach „VERSICH“ noch folgen, sind nicht relevant. Diese können zwar vom Anrufer noch gewählt werden, werden aber nicht berücksichtigt, da eine 0800er-Rufnummer grundsätzlich aus 7 Folgeziffern besteht. Die gewählte Nummer darf aber nicht weniger als 7 Stellen haben!!

Da es die Vanity-Rufnummer „0800-VERSICHERUNG“ bundesweit nur einmal geben kann, können Sie sich vorstellen, welche Marketing-Vorteile Ihnen diese Nummer bieten kann, wenn Sie sich in Ihrem Besitz befindet.

Bestimmen Sie, welche Nummer für Ihre Branche sinnvoll sein könnte, und wir werden versuchen, diese Nummer für Sie zu reservieren.

Was uns noch zu Vanity eingefallen ist:

Eine Vanity ist in Verbindung mit allen Servicerufnummern möglich.
Die Länge der Rufnummern unterscheidet sich bei den verschiedenen Servicerufnummern

  • bei 0800- 7 Stellen
  • bei 0180- Tarifkennung (1-5) + 6 Stellen
  • bei 0900- Dienstekennung (1,3,5) + 6 Stellen

Wenn die entsprechende Service-Kennung (bei 0180) in Ihre „Vanity“-Verschlüsselung mit „reinpasst“, können Sie diese Nummer natürlich mit nutzen.

Ihre „Vanity-Rufnummer darf nicht kürzer sein (wie oben angegeben), darf aber länger sein, da der Rest automatisch abgeschnitten wird. Kürzere Texte könnte man mit der NULL auffüllen, um die Mindest-Stellenanzahl zu erhalten.

Von der Buchstabenkombination her kann eindeutig auf die Rufnummer geschlossen werden, jedoch nicht umgekehrt.

Die Ziffernfolge „329“ kann „FAX“, könnte aber auch „DAX“ bedeuten.
Nicht auf jedem Telefon sind die Buchstaben abgebildet. Eine Vanity-Nummer kann aber dennoch gewählt werden (also auch mit Wählscheibe), wenn die Verschlüsselung bekannt ist.

Diese läßt sich eigentlich ganz leicht merken:

beginnend mit der „2“ ist jede Taste mit 3 Buchstaben versehen Mit Ausnahme der Tasten 7 und 9 (unten links und unten rechts), die haben 4.

Es gibt noch Telefone auf dem Markt, die mit den falschen Buchstabenkombinationen gekennzeichnet sind. Achten Sie also bei der Telefonneuanschaffung auch darauf!

Kommentare sind geschlossen